20.05.2020

Kommunales Jobcenter erweitert Service der Online-Terminierung

Digitale Verabredung zum Gespräch

KREIS GROSS-GERAU – Das Kommunale Jobcenter Kreis Groß-Gerau bietet seit Wochenbeginn den Service der Online-Terminierung für die Kunden aller fünf Servicebüros im Kreisgebiet an.

Ob bei Gesprächsbedarf rund um das Thema Arbeitsvermittlung und Qualifizierung, oder Fragen zu Leistungsangelegenheiten – mit wenigen Mausklicks können Leistungsempfänger über die Homepage des Kommunalen Jobcenters Gesprächstermine mit ihren persönlichen Ansprechpartnern vereinbaren.

Das System wurde in einer Pilotphase zunächst am größten Jobcenter-Standort Rüsselsheim getestet und dann für alle Servicebüros weiterentwickelt. „Der Abschluss dieses Projektes war regulär für die erste Maihälfte terminiert“, bilanziert Robert Hoffmann, Vorstand des Kommunalen Jobcenters Kreis Groß-Gerau. „Mit der Umsetzung in Zeiten von Corona können wir aber gerade jetzt den einen oder anderen Leistungsempfänger noch ein wenig mehr unterstützen, bei drängenden Fragen umgehend und unkompliziert einen Termin zu vereinbaren.“

Es schmerze allerdings, dass der Service zunächst auf telefonische Gesprächstermine beschränkt werden müsse. Aus Gründen des Infektionsschutzes sei es aktuell noch oberstes Gebot der Stunde, die Anzahl persönlicher Kontakte in den Servicebüros zu steuern und unter Kontrolle zu halten.

Die Online-Terminverwaltung ist über folgenden Link aufzurufen: www.jc-gg.de/terminverwaltung. Ein Infoflyer zur Handhabung befindet sich ebenfalls auf der Homepage des Jobcenters.